Postwurfsendung als Werbeform für Optiker

By Sandra Goebel 4 Monaten ago

Auch als lokales Berliner Optikergeschäft kommt Grehl Optic an Werbung nicht vorbei. Dabei muss genau geplant werden, welche Werbemaßnahmen wann eingesetzt werden. Das Hauptziel ist eine Umsatzsteigerung des Unternehmens zu erlangen. Eine gute Möglichkeit ist die Postwurfsendung, um dieses Werbeziel zu erreichen. Die Postwurfsendung gehört zu den klassischen Methoden im Marketing-Mix. Hierbei gelangen Flyer direkt in die Briefkästen der Bewohner in der Umgebung des Ladengeschäftes.

Die Vorteile einer Postwurfsendung:
Große Wirkung, kleines Budget: Im Vergleich zu anderen Werbeformen ist die Verteilung von Flyern mit geringen Kosten verbunden.
Zudem sind kleine Verteilmengen möglich. Es sind schon einmalige Verteilungen mit einer Menge von 2.000 Stück machbar.

Category:
  Print
this post was shared 0 times
 200